Permalink

„Tote Lehre“ — Eine Bilanz nach 20 Jahren

Der Leitartikel der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ vom 11.2.2017 von Jürgen Kaube trägt die Überschrift „Tote Lehre“. Er beklagt, daß die Bildungsmisere, in der sich Deutschland offenkundig befindet, auch durch „Gleichgültigkeit“ auf Seiten der Lehrenden verursacht wurde — insbesondere in den … Weiterlesen

Permalink

Zeitzeugen-Projekt der Bonner Japanologie

Unter Leitung der Bonner Japanologie-Dozentin Dr. Tamura Naoko haben sich Studierende unseres Bonner Master-Studienganges Asienwissenschaften bereits zum zweiten Mal an dem internationalen Übersetzungsprojekt NET-GTAS (Network of Translators for the Globalization of the Testimonies of Atomic Bomb Survivors) beteiligt, in dessen … Weiterlesen

Permalink

Die Ermordung des Seminars

Nur fassungslos kann man die „Ergebnisse der 328. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz am 10. Dezember 2009“ zur Kenntnis nehmen. Die Kultusminister fordern in Übereinstimmung mit den deutschen Hochschulrektoren Änderungen an Bachelor- und Masterstudiengängen, die größere Studierbarkeit gewährleisten sollen. Im selben Atemzug … Weiterlesen

Permalink

Berechtigte Fragen

Anthony Grafton, Historiker an der Princeton-Universität und in Deutschland vor allem bekannt für sein Werk über „Die tragischen Ursprünge der deutschen Fußnote“, quälen ernste Zweifel an der Sinnhaftigkeit seines Professorendaseins: Jeder, der auch nur einmal an einem College oder einer … Weiterlesen