Artikelformat

8.850

Wozu man GPS so alles gebrauchen kann: Nun ist die Länge der Großen Mauer in China nach einem amtlichen Vermessungsprojekt erstmals mit Hilfe von Satellitenortung auf 8.850 Kilometer festgesetzt worden, meldet BBC. Davon seien allerdings nur 6.259 km „richtige“ Mauer, 359 km Gräben und der Rest (ganz genau 2.232 km) natürliche Barrieren (Flüsse, Hügel usw.). Ein Großteil davon ist allerdings wegen Überwehung durch Wüstensand nur noch mühsam auszumachen.

Karte der Großen Mauer

Autor: Reinhard Zöllner

Geb. 1961. Historiker und Japanologe. Seit 2008 Professor an der Abteilung für Japanologie und Koreanistik der Universität Bonn.

Drucken / Print / 印刷

Kommentare sind geschlossen.