Permalink

Japan: Pressefreiheit nach wie vor mittelmäßig

Die Nichtregierungsorganisation Reporter ohne Grenzen hat im April 2019 ihre Rangliste der Pressefreiheit in 180 Ländern für 2018 veröffentlicht. Die Lage der ostasiatischen Länder ist darin fast unverändert. Südkorea hat etwas Boden gutgemacht und rangiert nun vor Taiwan auf Platz … Weiterlesen

Permalink

Umgekehrte Ampel: Neue Reservierungsanzeige der JR East

Wer in jüngster Zeit in neueren Zügen der japanischen Eisenbahngesellschaft JR East JR東日本 unterwegs war, wird sich vielleicht über die neue Reservierungsanzeige gefreut haben. In älteren Zügen sind die Wagen in solche mit und ohne Reservierungen getrennt (Shiteiseki 指定席 bzw. … Weiterlesen

Permalink

Was in der neuen Zeit selbstverständlich sein sollte

Die Stadtverwaltung von Kyōto 京都 hat im April 2019 in den öffentlichen Räumen und Untergrundbahnhöfen ein Plakat aufhängen lassen mit dem Titel: „Gemeinsam leben — Selbstverständlichkeiten des neuen Zeitalters“. Damit wollte sie ihre Bürger auf den bevorstehenden Thronwechsel einstimmen. Das … Weiterlesen

Permalink

Kaisertum und Walfleisch

In einer Buchhandlung in Tōkyō ist derzeit ein auf den ersten Blick merkwürdiges Angebot auf den Auslagentischen zu beobachten: Im Hintergrund Bücher über die mit ihrem Mann am 30. April aus dem Amt scheidende Kaiserin Michiko 美智子, die erste Bürgerliche … Weiterlesen

Permalink

Von Heisei zu Reiwa: Japan vor der Zeitumstellung

Die Thronübergabe Am 30. April 2019 wird in Japan die Ära des Kaisers Akihito 明仁 enden. In Anwesenheit der höchsten Vertreter der Drei Gewalten Regierung, Parlament und Justiz wird der 85-jährige Kaiser um 17:00 Uhr formell zurücktreten. Genauer gesagt: Er … Weiterlesen