Permalink

Olympische Spiele: „Wer die Hymne nicht singt, kann Japan nicht repräsentieren!“

Seit das vom Deutschen Franz Eckert entscheidend bearbeitete Kimi ga yo 1880 durch das damalige Palastministerium zur Hymne des Kaisers gewählt wurde, herrscht Streit darum, ob es auch die Nationalhymne des Landes sei. Erst 1999 wurde es gesetzlich dazu erklärt. … Weiterlesen

Permalink

Japans Chaos — Ostasiens Chaos

Japans Buchhandlungen sind zur Zeit randvoll mit Büchern wie „Warum Japan seine Grenzen nicht schützen kann“, „Verlogenes China“, „Verlogenes Korea“, „Die Wahrheit über die Senkaku-Inseln“ usw. Rechtsextreme Autoren wie Sakurai Yoshiko und vor langen Jahren nach Japan eingewanderte Pseudo-Chinesen wie … Weiterlesen

Permalink

Neuwahlen: Japan rückt nach rechts

Nachdem Ministerpräsident Noda (DJP) erwartungsgemäß das Parlament aufgelöst und für den 16. Dezember Neuwahlen angesetzt hat, zeichnet sich Japans zukünftiger Weg ab: Er führt das Land politisch nach rechts. Denn von der um ein halbes Jahr vorgezogenen Neuwahl werden voraussichtlich … Weiterlesen

Permalink

„Was passierte eigentlich in Fukushima?“

Während des bis zum Ende dieser Woche laufenden Wahlkampfes im Bundesland Berlin hält eine Kleinpartei, die regelmäßig hier antritt, die „Bürgerrechtsbewegung Solidarität“ (BüSo), ein selbstproduziertes Video mit dem Titel „Was passierte eigentlich in Fukushima?“ auf ihrer Website bereit. Darin wird … Weiterlesen

Permalink

Trotz Katastrophen: Grabenkämpfe im japanischen Parlament gehen weiter

Bei den Beratungen über den ersten Nachtragshaushalt für 2011 bliesen Vertreter der Oppositionsparteien wie gewohnt zur Hatz auf Ministerpräsident Kan Naoto 菅直人 (DJP) — ungeachtet der nuklearen Katastrophe in Nordost-Japan. Die Liberaldemokraten kritisierten, bei seinem Besuch in einem Evakuierungslager nahe … Weiterlesen

Permalink

LDP-Abgeordnete stimmen gegen deutsch-japanische Freundschaftserklärung

Alles war so schön gedacht. Nach dem Bundestag wollte auch das japanische Parlament am Karfreitag, dem 22. April 2011, eine Erklärung zum 150. Jahrestag der deutsch-japanischen Beziehungen abgeben. Hier der Text, wie er dem Unterhaus fraktionsübergreifend zum Beschluß vorgelegt wurde: … Weiterlesen