Permalink

AKW Fukushima: Warum war „Kernschmelze“ Tabuwort?

Der Betreiber des Atomkraftwerks Fukushima II, Tepco (Tōkyō Denryoku 東京電力), hat einen Bericht zum Ablauf der Nuklearkatastrophe vom März 2011 veröffentlicht, den eine externe Kommission (meist Juristen) im Auftrag von Tepco erstellt hat. Darin wird behauptet, der damalige Firmenchef Shimizu … Weiterlesen

Permalink

Die Zukunft Fukushimas ist die Zukunft Japans

Es gibt Leute, die meinen, der Wiederaufbau werde schwierig, wenn wir den Namen Fukushima nicht ändern. Es gibt unter den Menschen im Ausland Leute, die meinen, alle Japaner würden Strahlenschutzkleidung tragen. An welches Fukushima denken Sie? Auch in Fukushima leben … Weiterlesen

Permalink

Glück im Unglück? Fukushima, Japan und das Glück

Nach Angaben des World Happiness Report für 2016, der im Auftrag des UN Sustainable Development Solutions Network erstellt wurde, sind Japan und Südkorea in der Rangfolge des Glücks erneut abgerutscht, während Taiwan weiter nach oben gerückt ist. Während es für … Weiterlesen

Permalink

Grüße aus Fukushima (Dorris Dörrie)

Die Stadt Minamisōma 南相馬 in der Präfektur Fukushima 福島 ist Schauplatz des jüngsten Spielfilms von Dorris Dörrie, der den wenig originellen Titel Grüße aus Fukushima trägt (international übrigens angekündigt unter dem noch schlimmeren Titel Fukushima mon Amour).1 Bereits 2008 hatte … Weiterlesen