Permalink

„Contemporary Japan“: Geschlossene Gesellschaft in Tōkyō

„Contemporary Japan“ (CJ), das ist die vom Deutschen Institut für Japanstudien in Tōkyō herausgegebene Zeitschrift, die früher den bescheidenen deutschen Titel „Japanstudien“ trug. Laut Homepage enthält sie „bis dato unveröffentlichte Beiträge in englischer und deutscher Sprache, die in einem double-blind … Weiterlesen

Permalink

Monokultur in der Wissenschaft

Hier noch ein luzider, unbedingt lesenswerter Beitrag zum Thema „Mehrsprachigkeit in der Wissenschaft“ aus einem neutralen Blickwinkel (die drei Verfasser sind Schweizer): Wenn Sprache als bloßes Werkzeug der Ideen- und Informationsvermittlung gesehen wird, das auf transparente Weise ein getreues Abbild … Weiterlesen

Permalink

Das Tischtuch ist zerschnitten

Heute wurde über die japanologische J-Studien-Liste folgende Mitteilung des Deutschen Instituts für Japanstudien verbreitet: Contemporary Japan (formerly known as Japanstudien), the PEER-REVIEWED BIANNUAL JOURNAL of the German Institute for Japanese Studies Tokyo, published by Mouton de Gruyter, accepts submissions by … Weiterlesen