Permalink

Fukushima: Kameraroboter entdeckt geschmolzene Brennstäbe, mißt tödliche Strahlung

Zur Untersuchung des havarierten Atomkraftwerks Fukushima I hat die Firma Tepco (Tōkyō Denryoku 東京電力) am 30.1.2017 einen mit einer Kamera ausgerüsteten Roboter in den metallenen Sockel unterhalb des Druckbehälters von Reaktor 2 gesenkt. Die Bilder zeigen, daß die Metallwände geschwärzt … Weiterlesen

Permalink

Nimmt Schilddrüsenkrebs bei Kindern in Fukushima wirklich zu?

Für mediale Aufregung sorgt der Aufsatz eines japanischen Forschungsteams, der in der Oktober-Ausgabe der Online-Zeitschrift Epidemology erschienen ist. Die Autoren, angeführt von Tsuda Toshihide 津田敏秀 von der Universität Okayama, haben darin die Ergebnisse der ersten Reihenuntersuchungen an den Schilddrüsen von … Weiterlesen