Das Jahr 1910 in der Geschichte Ostasiens

VID: 20100508040513
Module: 538110703 Wirt.u.Gesell.Japans II S3, 538110903 Gesch.u.Kult.Jap. II S3

Ablaufplan

Im Jahr 1910 konzentrieren sich für die ostasiatische Geschichte einschneidende Ereignisse in unterschiedlichen Feldern: In China zeichnen sich der Zusammenbruch des Kaisertums und die Revolution ab; Korea wird von Japan endgültig annektiert; in Taiwans Gesellschaft entfaltet sich der japanische Kolonialismus weiter; und in Japan selbst gibt es einschneidende Entwicklungen auf den Gebieten von Industrie und Literatur. In dieser Veranstaltung werden wir diesen Ereignissen von vor hundert Jahren vor allem aus mit Rückgriff auf zeitgenössische Quellen nachgehen.

BASIS

Teilnahmebedingungen

[TABLE=62]
[TABLE=66]

Anmeldung eines Referatwunsches

(* = Pflichtfeld)

*Ihr Name

*Ihre Email

*Ihre Matrikelnummer

Name der Lehrveranstaltung (bitte auswählen!)

*Ihr Erstwunsch

*Ihr Zweitwunsch

Ihr Drittwunsch

Besondere Bemerkungen

Bitte geben Sie diesen Code ein: captcha


[TABLE=13]
[TABLE=5]

Drucken / Print / 印刷