Artikelformat

Neuerscheinung: 東アジアの歴史

Die japanische Version meiner „Einführung in die Geschichte Ostasiens“ ist in überarbeiteter Form und um einen Aufsatz zur Konstruktion Ostasiens als Weltregion erweitert im renommierten Verlag Akashi Shoten 明石書店 in Tōkyō erschienen unter dem Titel: 東アジアの歴史—その構築 („Die Geschichte Ostasiens — ihre Konstruktion“). Sie wurde übersetzt von Uehara Kumiko 植原久美子 und kommentiert von Lee Songshi 李成市, Professor für ostasiatische Geschichte an der Waseda-Universität, der gemeinsam mit dem renommierten Stadthistoriker Ogura Kin-ichi 小倉欣一 auch Herausgeber des Werkes ist. Das Buch hat 333 Seiten und die ISBN 9784750329871.
Higashi Ajia no rekishi

Autor: Reinhard Zöllner

Geb. 1961. Historiker und Japanologe. Seit 2008 Professor an der Abteilung für Japanologie und Koreanistik der Universität Bonn.

Drucken / Print / 印刷

Kommentare sind geschlossen.