Artikelformat

Japan vor 100 Jahren = Deutschland heute?

Der japanische Architekt Itō Chūta zeichnete in seinem Bild-Tagebuch unter dem Datum vom 15.8.1919 folgendes Bild mit dem Titel „Wie Ausländer unsere Fahrgäste 2. Klasse sehen“.

null

Wer das mit den strengen Sitten in heutigen japanischen öffentlichen Verkehrsmitteln vergleicht, wird schockiert sein. Andererseits: Wer weiß, wie es vielerorts in deutschen Eisenbahnen heutzutage zugeht, wird wohl eher mit den Achseln zucken.

Autor: Reinhard Zöllner

Geb. 1961. Historiker und Japanologe. Seit 2008 Professor an der Abteilung für Japanologie und Koreanistik der Universität Bonn.

Drucken / Print / 印刷

Kommentare sind geschlossen.