Permalink

China würde Militärschlag gegen Nordkoreas Atomprogramm hinnehmen

Die Situation auf der koreanischen Halbinsel hat sich weiter zugespitzt, seitdem die VR China angekündigt hat, Nordkorea weitgehend vom Nachschub an Erdöl abzuschneiden — und dies offenbar auch umsetzt. Südkoreanische Medien berichten von Versorgungsengpässen an nordkoreanischen Tankstellen. Nordkoreas staatliche Nachrichtenagentur … Weiterlesen

Permalink

Sammellager und Screening: Japans Regierung plant für Krieg in Korea

Während einer Sitzung des Haushaltsausschuses des japanischen Unterhauses hat Japans Ministerpräsident Abe Shinzō am 17.4.2017 berichtet, seine Regierung bereite für den Fall eines bewaffneten Konflikts auf der koreanischen Halbinsel nicht nur die Evakuierung der dort lebenden japanischen Landsleute vor, sondern … Weiterlesen

Permalink

Koreanisches Gericht legalisiert Tempelraub von Tsushima

Ein Gericht in der südkoreanischen Stadt Däjŏn 大田 hat den 2012 begangenen Raub einer Statue des Boddhisatva Kannon von der japanischen Insel Tsushima im Ergebnis für legal erklärt — die Statue soll in Korea bleiben. Damit droht den japanisch-koreanischen Beziehungen … Weiterlesen

Permalink

Freiburg erhält doch keine „Trostfrauen“-Statue

Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon sagte dem Bürgermeister der neuen Partnerstadt Freiburgs, der südkoreanischen Stadt Suwon 水原, Ende August mündlich zu, in einem öffentlichen Park der Stadt eine Replik der „Trostfrauen“-Statue zu errichten, welche seit mehreren Jahren für heftige Meinungsverschiedenheiten zwischen … Weiterlesen

Permalink

Joe Biden: USA haben Japans Verfassung geschrieben

Eine nebensächliche Bemerkung des US-Vizepräsidenten Joe Biden während einer Wahlkampfrede zugunsten von Hillary Clinton hat in Japan für Aufregung gesorgt. Auf den Vorschlag von Clintons Gegner im Wahlkampf, Donald Trump, Japan solle sich mit eigenen Atomwaffen verteidigen, erwiderte Biden am … Weiterlesen