Permalink

Atomkraftwerk auf Hokkaidō nach Erdbeben 10 Stunden ohne Stromzufuhr

Die Stromzufuhr des aus drei Reaktoren bestehenden Atomkraftwerks Tomari 泊発電所 im Süden der japanischen Insel Hokkaidō 北海道 kam nach einem schweren Erdbeben in der Nacht zum 6. September 2018 zehn Stunden lang vollständig zum Erliegen. Der Betrieb des Kraftwerks, das … Weiterlesen

Permalink

In Zukunft ehrlich?

Der AStA der Universität Bonn empört sich über das neue Polizeigesetz, das im Land Nordrhein-Westfalen geplant ist. In seiner Zeitschrift „Des Friedrichs Wilhelm“ (Nr. 38, 18.6.2018, S. 3) heißt es dazu: Einbezogen sind auch gewerbs- oder bandenmäßige Eigentumsdelikte wie Versicherungsbetrug, … Weiterlesen

Permalink

6. Atombombentest Nordkoreas

Am 3.9. hat Nordkorea offenbar zum sechsten Mal einen unterirdischen Atombombentest durchgeführt. Die Explosion war erheblich heftiger als bei den Versuchen zuvor. Experten nehmen daher an, daß die eingesetzte Bombe zu einem neuen, weitaus stärkeren Typ gehört. Nordkorea behauptet, es … Weiterlesen

Permalink

Japan zu Schadenersatz wegen Fukushima verurteilt

Erstmals hat ein japanisches Gericht in einem mit Spannung erwarteten Urteil der japanische Regierung Mitschuld an dem Atomkraftunfall von Fukushima 2011 zugewiesen. Das Landgericht Maebashi verurteilte am 17. März 2017 das Land und den AKW-Betreiber Tepco dazu, 137 Klägern, die … Weiterlesen

Permalink

Fukushima: Kameraroboter entdeckt geschmolzene Brennstäbe, mißt tödliche Strahlung

Zur Untersuchung des havarierten Atomkraftwerks Fukushima I hat die Firma Tepco (Tōkyō Denryoku 東京電力) am 30.1.2017 einen mit einer Kamera ausgerüsteten Roboter in den metallenen Sockel unterhalb des Druckbehälters von Reaktor 2 gesenkt. Die Bilder zeigen, daß die Metallwände geschwärzt … Weiterlesen