Permalink

Atomkraftwerk auf Hokkaidō nach Erdbeben 10 Stunden ohne Stromzufuhr

Die Stromzufuhr des aus drei Reaktoren bestehenden Atomkraftwerks Tomari 泊発電所 im Süden der japanischen Insel Hokkaidō 北海道 kam nach einem schweren Erdbeben in der Nacht zum 6. September 2018 zehn Stunden lang vollständig zum Erliegen. Der Betrieb des Kraftwerks, das … Weiterlesen

Permalink

Angel Road: Für Paare — aber nur bei Ebbe

In Tonoshō, der kleinen Hafenstadt auf der Insel Shōdoshima in der Seto-Inlandssee, findet sich ein Sandstrand, der nur bei Ebbe zugänglich ist und die Insel mit drei kleinen vorgelagerten Inselchen verbindet. Findige Tourismusexperten haben den Strand mit dem Namen „Angel … Weiterlesen

Permalink

Schwerste Regenfälle in Südwestjapan

Wegen schwerster Regenfälle hat die Stadt Kurume 久留米 auf der Insel Kyūshū 九州 am Abend des 5. Juli ihrer gesamten Bevölkerung — mehr als 300.000 Menschen — die sofortige Evakuierung ihrer Wohnungen befohlen. Die Menschen sollen sich an den designierten … Weiterlesen

Permalink

Gans im Glück

Gänse sind Vögel, die in rechtwinkliger Formation fliegen können und deren Ordnungssinn sie dem Menschen ähnlich macht. Das ist jedenfalls die Erklärung dafür, warum die alten Chinesen für diese Tierart ein Schriftzeichen schufen, das die Bestandteile für Vogel 隹, rechten … Weiterlesen