Permalink

Südkorea kämpft gegen Gewalt an den Schulen

Das südkoreanische Bildungsministerium hat eine „Kampagne gegen Gewalt an den Schulen“ (also gegen Mobbing, Bullying usw.; in Japan als ijime bezeichnet) initiiert und dafür ein kindergerechtes Aufklärungsvideo produziert, in dem ein Ukulele spielender freundlicher Hund die Hauptrolle spielt: Er schaut … Weiterlesen

Permalink

Japaner in Geldnöten: Armani als Grundschuluniform? Prinzessin-Bräutigam pleite?

Auf der Homepage der Taimei-Grundschule 泰明小学校 in Tōkyōs Stadtteil Chūō findet sich der Hinweis auf eine Erklärung des Schulleiters Wada Toshitsugu „zur Information über die neue Standard-Schuluniform“. Der Inhalt ist obskur: Es tue ihm leid, von den Medien mißverstanden worden … Weiterlesen

Permalink

Mit Kaiser, Hitler und Bajonett: Japans neue Bildungspolitik

Am 15. April wurde bekannt, daß Japans Regierung keine Einwände gegen den Gebrauch von Hitlers „Mein Kampf“ in Japans Klassenzimmern hat — es dürfe nur nicht zur Förderung von Rassismus benutzt werden. Am selben Tag erklärte Japans Kultusminister Matsuno Hirokazu … Weiterlesen

Permalink

Südkoreas Regierung läßt „korrektes Geschichtslehrbuch“ schreiben

Der gegenwärtigen südkoreanischen Regierungspartei Sänuri und der von ihr gestellten Regierung von Präsidentin Park sind die gegenwärtigen Geschichtslehrbücher zu links, zu anti-amerikanisch und zu pro-nordkoreanisch. Von den 22 Autoren der bisher benutzten 8 Lehrbücher für den Geschichtsunterricht an Oberschulen seien … Weiterlesen

Permalink

Mythen, Flaggen, Heldentum: Das Geschichtsbild der japanischen Liberaldemokraten

Die Liberaldemokratische Partei Japans (Jiyū Minshutō 自由民主党 — LDP –, die aktuell den größten Teil der japanischen Regierung unter Ministerpräsident Abe Shinzō 安倍晋三 stellt und eine satte Mehrheit im Unterhaus besitzt) hat eine Broschüre herausgegeben, in der die aktuell auf … Weiterlesen

Permalink

Mißbrauchskandal an American School in Japan bestätigt

Eine US-amerikanische Rechtsanwaltskanzlei hat im Auftrag der American School in Japan (ASIJ) mit großer zeitlicher Verzögerung einen Untersuchungsbericht vorgelegt, welcher den Verdacht bestätigt, daß der renommierte Ozeanologe Jack Moyer (1929-2004) mindestens von 1962 bis 1984, als er als Englischlehrer an … Weiterlesen