Permalink

Ghiblis neues Meisterwerk: „When Marnie Was There“ — „Erinnerungen an Marnie“ — Omoide no Mānī

Am 19. Juli 2014 wurde das neueste Werk des Studio Ghibli in Japans Kinos uraufgeführt: Omoide no Mānī 思いでのマーニー, das auf dem 1967 veröffentlichten Kinderbuch „When Marnie Was There“ von Joan G. Robinson (1910-1988) beruht. Das Original spielt im britischen … Weiterlesen

Permalink

Takahatas Kaguyahime: Meisterwerk in klassischem Gewand

In den letzten Szenen ebbt das Popkorn-Geraschel endlich ab. Stattdessen hört man es verdächtig schniefen. Erwachsene wischen sich verstohlen über die Augen: Kaguyahime kehrt auf den Mond zurück. Natürlich, mag man denken: das weiß doch jeder. Die Geschichte gehört zum … Weiterlesen

Permalink

Matsue nimmt Bann von „Barfuß durch Hiroshima“ zurück

Der Erziehungsausschuß der Stadt Matsue 松江 hat am 26. August die von seinem Sekretariat vorgenommene Weisung an die Grund- und Mittelschulen der Stadt zurückgenommen, den Manga „Barfuß durch Hiroshima“ (Hadashi no Gen はだしのゲン) aus dem Freihandbereich herauszunehmen. Man wolle die … Weiterlesen

Permalink

Zensur in der Schulbibliothek: „Barfuß durch Hiroshima“ unzugänglich gemacht

Anfang August erzählte mir meine japanische Schwiegermutter — eine pensionierte Mittelschullehrerin –, daß sie für ihre Enkeltochter ein Exemplar des auch in deutscher Übersetzung erschienenen Anti-Kriegs-Manga „Barfuß durch Hiroshima“ (Hadashi no Gen はだしのゲン) von Nakazawa Keiji 中沢啓治 aus der Stadtbücherei … Weiterlesen

Permalink

Fast 15.000 Euro für Totoro-Hintergrundbild

Bei einer Online-Auktion von Mandarake hat ein Hintergrundbild aus Miyazaki Hayaos Anime Totoro am 12.7.2013 den ungewöhnlichen Preis von 1.929.100 Yen (14.894 EUR) erzielt. Es handelt sich um die berühmte Stelle am Ende der Szene, in der die kleine Mei … Weiterlesen

Permalink

Mandarake wegen schlechter Arbeitsbedingungen verurteilt

Schon im November 2012 ist Mandarake, eine Ladenkette, die in Ostjapan durch den Verkauf von gebrauchten Manga, Anime und dazugehörigen Fanartikeln Kultstatus erlangt hat (Jahresumsatz 2011-2012: 8,6 Mrd. Yen = 68 Mio. Euro, Gewinn: 730 Mio. Yen = 5,8 Mio. … Weiterlesen