Permalink

Japanische Rhetorik und wie man sie übersetzt

So beginnt am 24. Juli 2017 eine Meldung der politischen Redaktion in Japans staatlichem Nachrichtensender NHK: 安倍総理大臣は衆議院予算委員会で、東京都議会議員選挙の応援演説で、聴衆からのヤジに対し「こんな人たちに負けるわけにはいかない」などと述べたことについて、批判を排除したと捉えられたなら不徳の致すところだとしたうえで、批判に耳を傾けながら政権運営にあたる考えを強調しました。 In lateinischer Umschrift: Abe Sōridaijin wa Shūgiin Yosan Iinkai de, Tōkyōto Gikai Giin Senkyo no Ōen Enzetsu de, Chōshū kara no Yaji ni … Weiterlesen

Permalink

Japan reformiert Sexualstrafrecht

Erstmals seit 1907 wurde das japanische Sexualstrafrecht reformiert. Die Änderungen traten am 13. Juli 2017 in Kraft. Der bisherige Begriff für „Vergewaltigung“ (gōkan 強姦) wurde dabei nicht nur durch den neuen Begriff „gewaltsamen Geschlechtsverkehr und dergleichen“ (kyōsei seikō tō 強制性交等) … Weiterlesen

Permalink

Pressefreiheit: Japan gegen die Weltmeinung

Im April 2016 besuchte David Kaye, Juraprofessor und Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen in Fragen der Meinungs- und Pressefreiheit, offiziell Japan, um über die Lage der Presse dort zu recherchieren. Vor dem Presseklub der Auslandskorrespondenten in Japan gab er am 19.4.2017 … Weiterlesen

Permalink

Seltenes Filmdokument mit „Trostfrauen“ gefunden

Von koreanischen Forschern sind am 4. Juli Filmaufnahmen von „Trostfrauen“ (Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs für die japanische Armee als Prostituierte dienen mußten) vorgestellt worden. Sie stammen vom 8. September 1944 und wurden von der US-amerikanischen Armee in Yünnan … Weiterlesen

Permalink

Schwerste Regenfälle in Südwestjapan

Wegen schwerster Regenfälle hat die Stadt Kurume 久留米 auf der Insel Kyūshū 九州 am Abend des 5. Juli ihrer gesamten Bevölkerung — mehr als 300.000 Menschen — die sofortige Evakuierung ihrer Wohnungen befohlen. Die Menschen sollen sich an den designierten … Weiterlesen

Permalink

Abedämmerung? Liberaldemokraten erleiden historische Wahlschlappe in Tokyo

Die Wahl zum Parlament der Präfektur Tōkyō am 2.7.2017 endete mit einer historischen Wahlniederlage für die Liberaldemokratische Partei (Jimintō 自民党, LDP) von Japans Ministerpräsident Abe Shinzō 安倍晋三. Sie erlangte bei einer leicht gestiegenen Wahlbeteiligung nach Prognosen am Wahlabend nicht einmal … Weiterlesen